General Manager

Michele Pani

Es sind gut 38 Jahre vergangen als ich das erste Mal einen Golfschläger in die Hand nahm, im Is Molas Golf Club in Sardinien, nahe Calgliari, wo ich geboren wurde.
Es folgten viele Jahre von Wettbewerben, angefangen von Jugend-Cups bis hin zu nationalen und internationalen Meisterschaften, welche stets zuversichtlich, mit der Leichtigkeit und dem unveränderlichen Enthusiasmus eines Amateurs angegangen wurden.

Golf hat auch eine wichtige Rolle in meinem Berufsleben gespielt.
In der Tat befand ich mich unter den Managern von berühmten Golf Resorts: auf Barbados, im legendären Sandy Lane und an der Algarve, bei der Le Meridien-Gruppe Penina & San Lorenzo Golf Course.

In den letzten Jahren spielte ich ein bisschen weniger Golf, da ich verantwortungsvolle Positionen und Aufgaben bei italienischen und internationalen Hotelgesellschaften inne hatte und ebenso Direktor eines berühmten Hotels (Mitglied von „The Leading Hotels of the World”) in Rom war.

Deshalb ist es für mich ein wahr gewordener Traum, an der Speerspitze von Palazzo Arzaga und zugleich in einem der wichtigsten Golf Resort meines Landes tätig zu sein.
Persönlich betrachtet, habe ich wieder Arbeit und Leidenschaft, Golf und Hotellerie miteinander vereint: ein perfektes „Birdie“.

Leave a Reply

Close window
Close window text General Manager